Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Studie

Immer mehr Senioren kommen ohne Hilfe klar

Baierbrunn - Rund 17 Jahre hat ein 65-Jähriger in Deutschland im Schnitt noch vor sich, und die Chancen stehen laut "Senioren Ratgeber" gut, die Zeit bei hoher Lebensqualität verbringen zu können.

Das Apothekenmagazin beruft sich auf die Auswertung von Statistiken durch Forscher der Medizinischen Hochschule Hannover. Diese ergab, dass heute mehr Senioren zwischen 65 und 89 ohne Hilfe klarkommen als noch in den 1990er Jahren. Eine mögliche Erklärung: Ernsthafte Erkrankungen treten zusehends später im Leben auf.

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare