Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Unterscheidung ist schwierig

Affenpockenvirus in Deutschland: Symptome sind leicht mit Grippe zu verwechseln

Fieber ist ein häufiges Symptom beim Affenpockenvirus. Darauf folgt der Hautausschlag.
+
Fieber ist ein häufiges Symptom beim Affenpockenvirus. Darauf folgt der Hautausschlag. (Symbolbild)

Droht die nächste Pandemie? Das denken sich viele, die vom Affenpockenvirus erfahren. Erste Fälle sind auch hierzulande aufgetreten. So äußert es sich.

Berlin – Vor wenigen Tagen sind die ersten Affenpockenvirus-Fälle in Deutschland bekannt geworden. Viele Bürger haben nun Angst, dass es nach dem Coronavirus eine erneute Gesundheitskrise bundesweit geben könnte. Manche gehen sogar davon aus, dass es zu einer erneuten Pandemie kommen könnte. Und das, obwohl das Coronavirus noch gar nicht besiegt scheint. In Deutschland wurden bereits Fälle von Affenpocken in München und Berlin nachgewiesen. Wie merke ich, dass ich infiziert bin?
Es gibt zwar einige Anzeichen für Affenpocken, sind aber Grippe-Symptomen ähnlich, weiß 24vita.de.

Allerdings bildet sich bei den Affenpocken etwa ein bis drei Tage nach dem Einsetzen des Fiebers ein Hautausschlag am Körper. Die Wunden sind oft eitrig und mit Sekret gefüllt, später bildet sich eine Kruste, die abfällt und die Wunden verheilen. Laut der US-Gesundheitsbehörde dauert eine Erkrankung etwa zwei bis vier Wochen. Zum Vergleich: Hat man sich mit Grippe infiziert, dauert es hingegen etwa fünf bis sieben Tage bis zur vollständigen Genesung.

Kommentare