Pietätlose Drohung

"Wunderheilerin" bringt Rentnerin mit mieser Masche um alle Ersparnisse

Ein "Wunderheilerin" drohte einer Rentnerin im Kreis Soest (NRW) mit dem Tod der Tochter - die Frau opferte daraufhin tatsächlich ihre Ersparnisse (Symbolbild).
+
Ein "Wunderheilerin" drohte einer Rentnerin im Kreis Soest (NRW) mit dem Tod der Tochter - die Frau opferte daraufhin tatsächlich ihre Ersparnisse (Symbolbild).

Mit einer schrecklichen Drohung hat sich eine "Wunderheilerin" in NRW die Ersparnisse einer Rentnerin ergaunert.

Lippstadt - Was für eine schier unglaubliche Betrugsmasche: Im Kreis Soest (NRW) hat eine "Wunderheilerin" abkassiert, weil sie eine Rentnerin mit einer miesen Masche in größte Angst um die Familie versetzt hatte.


Die Unbekannte sprach die Rentnerin scheinbar wahllos auf einem Parkplatz an und tischte ihr eine extrem pietätslose Episode auf, wie der SOESTER-ANZEIGER.de* berichtet.

Um keine Zweifel an der Glaubwürdigkeit bei der Rentnerin aufkommen zu lassen, kam sogar noch eine zweite Frau hinzu und bekräftigte die Wundertätigkeit der skrupellosen Betrügerin.

*SOESTER-ANZEIGER.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Kommentare