Taschendiebe auf Streifzug

München - Wiesn heißt Hochkonjunktur für Diebe: Zwei Afghanen (18) klauten einem Brasilianer die Jacke im Hofbräuzelt und räumten sie im Gebüsch aus – Taschendiebfahnder nahmen die beiden fest.

Im Hackerzelt stahl ein 27-jähriger Kroate die Handtasche einer Krankenschwester unter dem Tisch – ebenfalls erfolglos: Die Fahnder hatten zugesehen. Ein Albaner wurde beim Geldbeutelraub im Hackerbiergarten erwischt.

tz

Wiesn-Impressionen 2011: Sexy Dirndl und eine wilde Polin, die sich begrapschen lässt

Wiesn-Impressionen 2011: Nickerchen vorm Zelt und eine wilde Polin, die sich begrapschen lässt

Diese junge Frau heißt Karolina. Sie kommt aus Polen, hat große Brüste und ist sehr freizügig. Ein Fotograf hat festgehalten, wie sie sich im durchsichtigen Shirt an die Brust fassen ließ. Mehr dazu später in dieser Fotostrecke, ab Bild 15 © dpa
Nass war's am Sonntag © dpa
Die Polizei hat alles im Griff © dpa
Fesche Madln © dpa
Wenn das mal wieder abgeht © dpa
Auch Regen vermiest den Frühstartern am Samstag nicht die Stimmung © dpa
Ein Herr zerreißt sich das Shirt © dpa
Ein Musiker des Aubinger Trommlervereins wartet an der S-Bahnstation Leienfelsstraße auf die S-Bahn © AP
Endlich Wiesn! © AP
Riesenandrang © AP
Ein hübscher Sonnenaufgang © AP
Drin! Dieser Besucher macht im Schottenhamel einen Luftsprung © AP
Knackig © dpa
Um nicht zu sagen: Sehr knackig! © dpa
Ach ja, wir wollten Ihnen ja Fotos von Karolina zeigen: Hier lässt sich die Polin im nassen Shirt an die Brust fassen und sich dabei gerne fotografieren © dpa
Eine Großaufnahme © dpa
Küsschen? Gerne © dpa
Karolina am Sonntag außer Rand und Band © dpa
Zurück zum Samstag - hier sehen Sie noch einige Impressionen, die vor dem Anstich aufgenommen wurden! Auf geht's zur Wiesn 2011 © AP
Besucherstrom schon am Morgen © AP
Ansturm in der Dunkelheit © dpa
Einen Platz zu bekommen, ist schließlich nicht leicht © dpa
Paulina und Burcin sind am Samstag schon um 6 Uhr am Morgen da © dpa
Sie hoffen auf einen Platz © dpa
Die Herzerl hängen parat © dpa
Ein Mann bringt Brezen in ein Zelt © dpa
Vor Eröffnung: Großreinemachen! © AP
Eine Servicekraft putzt © AP
Andrang vor einem Zelt © dpa
Kontrolle muss sein © dpa
Ein asiatischer Besucher filmt © dpa
Besucherinnen posieren © dpa
Welch ein Andrang © dpa
Das Fasserl für den Anstich wird vorbereitet © dpa
Dieser Mann schläft schon mal vor © dpa
Der Australier hatte ja eine weite Reise © dpa
Polizisten besprechen sich © dpa
Die Beamten zeigen Präsenz © dpa
Voll ist's! © dpa
Aber die Stimmung ist prächtig © dpa
Juchuuu, Wiesn! © dpa
Schöne Aussichten © dpa
Eine Dame bindet ihre Schleife © dpa
Romantisch unterm Zeltdach: dieses Pärchen © dpa
Ein Riesenspaß, diese Wiesn! © dpa
Prost! © dpa
Maria Newrzella, verkleidet als Münchner Kindl, der Wappenfigur von München, winkt während dem traditionellen Einzug der Wiesnwirte von einem Pferd herunter. © dpa
OB Christian Ude ist natürlich auch mit unterwegs © dpa
Das "Münchner Kindl" winkt © dpa
Winke ... © dpa
... winke! © dpa
Um Punkt 12 eröffnete Ude dann das Oktoberfest mit dem Anstich - besser gesagt war er zwei Sekunden zu früh dran © dpa
Zwei Schläge, und das Bier fließt. © dpa
O'zapft is! © dpa
Stimmung hier! © AP
Und Stimmung da! © AP
Nach dem Anstich ... © AP
... gibt's ein paar Mass Freibier. © AP
Und die sind begehrt! © AP
Noch mehr Stimmung! © dpa
Nachschub ist unterwegs. © dpa
Prost! © dpa
Diese jungen Damen ... © AP
... haben Spaß. © AP
Diese Frau heißt Hilde, wie die Schrift besagt. Oder wo haben Sie jetzt hingeschaut? © AP
Prost! © AP
Dieser Mann hat Spaß. © AP
Ächz. © AP
Nicht so schnell trinken. © dpa
Ist das schön! © dpa
Sie bereiten sich auf viel Arbeit vor. © dpa
Sieht schmackhaft aus © dpa
Schick, schick © dpa
Hier ist mächtig was los © dpa
Masskrüge leer © dpa
Pause! © dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare