Einsatz der Rettungskräfte bei Schneizlreuth

Mercedes prallt auf B305 mit Lkw zusammen - Rentnerin (83) verletzt

+

Schneizlreuth - Am Dienstag prallte ein Mercedes auf der Deutschen Alpenstraße bei Schneizlreuth gegen einen Lkw. Dabei wurde eine 83-jährige Frau leicht bis mittelschwer verletzt.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Eine 83-jährige Frau ist am Dienstagmittag, den 7. Januar, gegen 11.45 Uhr auf der Deutschen Alpenstraße (B305) um unteren Ende des Weinkasers mit einer Mercedes B-Klasse bergab auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit dem Man-Sattelschlepper einer Spedition aus dem Landkreis Rosenheim zusammengestoßen. 

Die Salzburgerin kam anschließend nach rechts von der Fahrbahn ab und blieb dort im Graben in ihrem deformierten Auto eingeschlossen liegen. Der unverletzte Trucker und die beiden Insassen eines weiteren Autos befreiten die Verletzte aus dem Fahrzeug und setzten einen Notruf ab.


Unfall am Dienstag auf der B305 bei Schneizlreuth

 © BRK Kreisverband Berchtesgaden
 © BRK Kreisverband Berchtesgaden
 © BRK Kreisverband Berchtesgaden
 © BRK Kreisverband Berchtesgaden
 © BRK Kreisver band Berchtesgaden
 © BRK Kreisverband Berchtesgaden
 © BRK Kreisverband Berchtesgaden
 © BRK Kreisverband Berchtesgaden

Die alarmierte Rettungswagen-Besatzung des Reichenhaller Roten Kreuzes versorgte die nach erster Einschätzung leicht bis mittelschwer Verletzte und brachte sie anschließend zur weiteren Untersuchung in die Kreisklinik Bad Reichenhall. Beamte der Reichenhaller Polizei nahmen den genauen Hergang des Unfalls auf. 

Der Mercedes war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Laster hatte nach dem Zusammenstoß unter anderem einen platten Vorderreifen und konnte ebenfalls nicht mehr weiterfahren. Der restliche Verkehr konnte die Unfallstelle passieren, da die bergauf fahrenden Fahrzeuge über eine angrenzende Parkbucht ausweichen konnten.

Pressemitteilung BRK BGL

Quelle: BGland24.de

Kommentare