Verkehrsunfallflucht auf der Kreisstraße AÖ 25 bei Tyrlaching

Spiegel abgefahren und danach einfach weiter - Polizei sucht geflüchteten Lastwagenfahrer

Am Donnerstagmorgen, den 14. Januar, kam es zu einer Verkehrsunfallflucht bei Tyrlaching, als ein Lastwagen einem 59-Jährigen den Außenspiegel seines Autos abfuhr. Es entstand ein Sachschaden von 300 Euro.

Die Meldung der Polizei im Wortlaut:


Tyrlaching - Am Donnerstag, den 14. Januar, gegen 6.45 Uhr, befuhr ein 59-Jähriger aus Tacherting mit seinem Linienbus die Pallinger Straße (Kreisstraße AÖ 25) von Tyrlaching in Richtung Emmering. Hierbei kam ihm ein Lkw entgegen, der leicht auf seine Fahrspur zog und es zum Anstoß der jeweils linken Außenspiegeln kam. Der Unfallverursacher entfernte sich, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Bei dem Lkw handelte es sich vermutlich um einen Planen-Lkw mit heller Plane. Der Schaden beläuft sich auf ca. 300 Euro.

Hinweise auf den Lkw bitte an die Polizeiinspektion Burghausen unter der Tel.-Nr. 08677/96910.

Die Pressemeldung der Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare