Unfall auf der B12 bei Rattenkirchen

Motorradfahrer (55) kracht in Auto und wird mittelschwer verletzt

Unfall auf der B12 bei Rattenkirchen
+
Der Motorradfahrer wurde mittelschwer verletzt ins Krankenhaus Mühldorf am Inn gebracht.

Am Samstag, 3. April, gegen 13.20 Uhr wurde die Feuerwehr Rattenkirchen zu einem Verkehrsunfall bei der Ausfahrt B12 Rattenkirchen alarmiert.

Ein 55-jähriger Motorradfahrer aus dem Landkreis Mühldorf am Inn fuhr auf der B12 Ausfahrt Rattenkirchen/Haun aus und befuhr anschließend die Vorfahrtsberechtigte Straße. Eine Frau aus dem Landkreis Mühldorf am Inn fuhr mit ihren Subaru über die B12 Brücke kommend von Rattenkirchen, diese wollte Sie geradeaus in Richtung Pemberg überqueren.

Hierbei übersah die Dame vermutlich den 55-jährigen Motorradfahrer. Die beiden kollidierten und der Motorradfahrer fuhr seitlich in den Subaru hinein.

Der Motorradfahrer wurde mittelschwer verletzt ins Krankenhaus Mühldorf am Inn gebracht. Die PKW-Lenkerin blieb bis auf einen Schock vermutlich unverletzt.

Unfall auf der B12 bei Rattenkrichen am 3. April 2021

Unfall auf der B12 bei Rattenkrichen am 3. April 2021
Unfall auf der B12 bei Rattenkrichen am 3. April 2021 © fib/TE
Unfall auf der B12 bei Rattenkrichen am 3. April 2021
Unfall auf der B12 bei Rattenkrichen am 3. April 2021 © fib/TE
Unfall auf der B12 bei Rattenkrichen am 3. April 2021
Unfall auf der B12 bei Rattenkrichen am 3. April 2021 © fib/TE
Unfall auf der B12 bei Rattenkrichen am 3. April 2021
Unfall auf der B12 bei Rattenkrichen am 3. April 2021 © fib/TE
Unfall auf der B12 bei Rattenkrichen am 3. April 2021
Unfall auf der B12 bei Rattenkrichen am 3. April 2021 © fib/TE
Unfall auf der B12 bei Rattenkrichen am 3. April 2021
Unfall auf der B12 bei Rattenkrichen am 3. April 2021 © fib/TE
Unfall auf der B12 bei Rattenkrichen am 3. April 2021
Unfall auf der B12 bei Rattenkrichen am 3. April 2021 © fib/TE
Unfall auf der B12 bei Rattenkrichen am 3. April 2021
Unfall auf der B12 bei Rattenkrichen am 3. April 2021 © fib/TE
Unfall auf der B12 bei Rattenkrichen am 3. April 2021
Unfall auf der B12 bei Rattenkrichen am 3. April 2021 © fib/TE
Unfall auf der B12 bei Rattenkrichen am 3. April 2021
Unfall auf der B12 bei Rattenkrichen am 3. April 2021 © fib/TE

Die Feuerwehr Rattenkirchen sicherte die Unfallstelle ab und stellte den Brandschutz sicher.
Die Polizei Mühldorf nahm den Verkehrsunfall auf. Die Ausfahrt auf der B12 war in etwa für eine Stunde gesperrt.

fib/TE/bcs

Kommentare