+++ Eilmeldung +++

Fußball-Idol angeblich verstorben

Argentinische Medien berichten: Diego Maradona ist tot

Argentinische Medien berichten: Diego Maradona ist tot

Am Dienstag in Marktl

Verkehrsunfallflucht nach Ausweichmanöver am Bruckberg

Marktl - Nach einem Ausweichmanöver touchierte en 72-Jähriger den Randstein und beschädigte dabei eine Felge. Ein unfallbeteiligter Lkw-Lenker entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Am Dienstag, den 20. Oktober, befuhr ein 72-jähriger Trostberger gegen 18.15 Uhr mit seinem silbernen BMW den Bruckberg in Richtung Marktl. In der zweiten Kurve kam ihm ein Lkw entgegen. Da die Fahrbahn für die beiden Fahrzeuge zu eng war, musste der Trosberger nach rechts ausweichen und stieß dabei an den Randstein. Die hintere rechte Felge des Fahrzeugs wurde beschädigt. Der Sachschaden beträgt ca. 400 Euro.

Der Lkw-Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um seine Pflichten als Unfallbeteiligter zu kümmern.


Zeugenhinweise erbitten die Polizeiinspektionen Altötting 08671/9644-0 oder Burghausen 08677/9691-0.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Kommentare