+++ Eilmeldung +++

Personen unkontrolliert in Sicherheitsbereich eingedrungen

Terminal 2 am Münchner Flughafen vorübergehend gesperrt

Terminal 2 am Münchner Flughafen vorübergehend gesperrt

Sogar ein Olympia-Teilnehmer ist darunter

Gleich vier Sportler aus der Region bei neuer RTL-Show

+
Foto vom Traunreuter Profi-Boxer Serge Michel beim Bezwingen des Parcours. 
  • schließen

Teisendorf/Emmerting/Traunreut - RTL versucht es mit einem neuen Format: "Big Bounce - Die Trampolin-Show" - mit dabei sind gleich vier Sportler aus der Region, drunter auch Profi-Boxer Serge Michel.

Insgesamt 4000 "Sprungbegeisterte" haben sich laut RTL beworben, 400 von ihnen haben es noch in die fünf Qualifikations-Shows geschafft. Bei "Big Bounce - Die Trampolin-Show" müssen die Kandidaten einen Trampolin-Parcours gegen die Zeit bezwingen. Dabei sind professionelle Turner, Tänzer, Leichtathleten und Freizeitsportler jeden Alters.

Simon Brunner aus Teisendorf.

Auch aus der Region werden vier Sportler zu sehen sein. Simon Brunner (20) aus Teisendorf, die Brüder Manuel (22) und Robin Lindner (20) aus Emmerting und sogar Olympia-Boxer Serge Michel (29) aus Traunreut. Brunner war im vorigen Herbst erst bei einer ganz ähnlichen RTL-Show zu sehen: Bei "Ninja Warrior Germany" schaffte er es bis ins Finale. Nun bei "Big Bounce" winken dem Gewinner 100.000 Euro. 

Die ersten Auftritte unserer Kandidaten

"Big Bounce - Die Trampolin-Show" kommt nun immer freitags um 20.15 Uhr. Simon Brunner und die Lindner-Brüder werden das erste Mal am 2. Februar zu sehen sein, Serge Michel hat seinen Auftritt am 16. Februar. Das Finale steigt dann am 2. März. 

xe

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser