Zwischen Salzburger Straße und Hallenbad aufgestellt

Skulpturenweg in Freilassing wird eröffnet

Skulpturen in Freilassing
+
Die ersten Skulpturen sind eingetroffen.

Freilassing - In Freilassing sind die ersten Skulpturen für den „Skulpturenweg" eingetroffen.

Schon bei den Planungen zum neuen Badylon, also Hallenbad und Dreifach-Turnhalle, war klar, dass nicht nur im Hallenbad-Foyer Kunst einziehen soll sondern auch am Areal rundherum, dem sogenannten Campus. Nun sind die ersten Skulpturen eingetroffen, die am neuen Weg zwischen der Salzburger Straße und dem Hallenbad aufgestellt sind.


Der Skulpturenweg wird bald offiziell vorgestellt.

Nächste Woche werden die Werke von der Stadt offiziell vorgestellt, die ausstellenden Künstler werden dann die Entstehung und Bedeutung der Skulpturen erklären, BGLand24 wird berichten. 

-hud-

Kommentare