Kripo ermittelt

Feueralarm vor Mühldorfer Wohnung: Verdacht auf Brandstiftung

Brand vor Mühldorfer Wohnung
+
Um 3.30 Uhr wurden die Floriansjünger zu einem Brand alarmiert.

Mühldorf am Inn - Mitten in der Nacht wurden die Feuerwehren in Mühldorf am Inn zu einem Brand alarmiert: Vor einer Wohnung war ein Feuer ausgebrochen. Es steht der Verdacht auf Brandstiftung im Raum.

Update, 18. Oktober, 10.40 Uhr - Pressemitteilung der Polizei


Pressemitteilung im Wortlaut:

Am 17. Oktober gegen 3.30 Uhr geriet ein Stapel Zeitschriften im Treppenhaus in einem Mehrfamilienhaus in der Martin-Greif-Straße in Mühldorf a. Inn in Brand. Die genaue Brandursache ist bislang unbekannt.


Der Brand konnte durch die alarmierten Feuerwehren gelöscht werden. Das Treppenhaus musste im Anschluss an die Löscharbeiten durchgelüftet werden.

Glücklicher Weise wurde keiner der Bewohner durch den Brand verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro.

Zeugen, die am 17. Oktober, gegen 3.30 Uhr, verdächtige Wahrnehmungen im Bereich Martin-Greif-Straße gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Mühldorf a. Inn unter der Tel. Nr. 08631/3673-0 zu melden.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Mühldorf

Erstmeldung:

Die Feuerwehren aus Mühldorf und Mößling sowie das BRK und die Polizei aus Mühldorf wurden in der Nacht auf Samstag gegen 3.30 Uhr zu einem Brand nach Mühldorf in die Martin Greif Straße alarmiert: Im Treppenhaus wurde vermutlich Papier vor einer Wohnungstüre angezündet.

Brandalarm vor Mühldorfer Wohnung: Bilder vom Einsatzort

Einsatz vor Mühldorfer Wohnung
Brandalarm vor Mühldorfer Wohnung: Bilder vom Einsatzort © fib/Eß
Einsatz vor Mühldorfer Wohnung
Brandalarm vor Mühldorfer Wohnung: Bilder vom Einsatzort © fib/Eß
Einsatz vor Mühldorfer Wohnung
Brandalarm vor Mühldorfer Wohnung: Bilder vom Einsatzort © fib/Eß
Einsatz vor Mühldorfer Wohnung
Brandalarm vor Mühldorfer Wohnung: Bilder vom Einsatzort © fib/Eß
Einsatz vor Mühldorfer Wohnung
Brandalarm vor Mühldorfer Wohnung: Bilder vom Einsatzort © fib/Eß
Einsatz vor Mühldorfer Wohnung
Brandalarm vor Mühldorfer Wohnung: Bilder vom Einsatzort © fib/Eß
Einsatz vor Mühldorfer Wohnung
Brandalarm vor Mühldorfer Wohnung: Bilder vom Einsatzort © fib/Eß
Einsatz vor Mühldorfer Wohnung
Brandalarm vor Mühldorfer Wohnung: Bilder vom Einsatzort © fib/Eß
Einsatz vor Mühldorfer Wohnung
Brandalarm vor Mühldorfer Wohnung: Bilder vom Einsatzort © fib/Eß
Einsatz vor Mühldorfer Wohnung
Brandalarm vor Mühldorfer Wohnung: Bilder vom Einsatzort © fib/Eß
Einsatz vor Mühldorfer Wohnung
Brandalarm vor Mühldorfer Wohnung: Bilder vom Einsatzort © fib/Eß
Einsatz vor Mühldorfer Wohnung
Brandalarm vor Mühldorfer Wohnung: Bilder vom Einsatzort © fib/Eß

Die Floriansjünger löschten den Brand ab und brachten das Löschgut nach außen, das Treppenhaus wurde belüftet. Nach derzeitigem Kenntnisstand wurde im Treppenhaus von einem unbekannten Täter ein Feuer gelegt. Personen kamen nicht zu Schaden. Näheres war zunächst nicht in Erfahrung zu bringen, die Kripo wurde eingeschaltet und ermittelt.

fib/Eß/dp

Kommentare