Tragischer Unfall bei Neuburg-Schrobenhausen

Fahranfänger stirbt nach Unfall mit Lkw noch am Unfallort

Burgheim - Am Mittwochmorgen gab es auf der B16 bei Burgheim einen schweren Unfall. Ein 18-Jähriger kam dabei ums Leben.

Bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Lastwagen ist in Oberbayern ein Fahranfänger ums Leben gekommen. Der 18-Jährige war nach Angaben der Polizei am Mittwochmorgen auf der Bundesstraße 16 bei Burgheim (Landkreis Neuburg-Schrobenhausen) aus ungeklärtem Grund auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit dem Transporter kollidiert.

Unfallopfer starb noch an der Unfallstelle Der junge Mann aus dem schwäbischen Kreis Donau-Ries starb noch an der Unfallstelle. Der 49 Jahre alte Lastwagenfahrer aus Ingolstadt kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.

dpa/lby

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT