Aprikosen-Zimt-Herzen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Aprikosen-Zimt-Herzen

Schokoladig und fruchtig zugleich ist dieses Ausstech-Plätzchen mit Trockenfrüchten.

Zubereitungszeit: 2 Stunden und 30 Minuten

Zutaten für 60 Stücke:

125 g getrocknete Aprikosen

250 g Margarine (z.B. SANELLA)

200 g Zucker

1 Prise Salz

1 Ei

1 TL Zimt

300 g Mehl

1 TL Backpulver

Zum Verzieren:

250 g Aprikosenkonfitüre

75 g dunkle Kuvertüre

Zubereitung:

1. Aprikosen fein würfeln. Mit Mehl, Backpulver und Zimt mischen. Margarine, Zucker Salz und Ei verrühren. Mehlmischung dazugeben und verkneten. Teig für ca. 1 Std. kalt stellen.

2. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und mit einem Herzausstecher ausstechen. Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen bei 175 °C (Umluft: 150° C) ca. 12 Minuten backen.

3. Aprikosenkonfitüre erwärmen und auf die Kekse streichen. Kuvertüre im Wasserbad schmelzen, Herzen damit besprenkeln.

Energie- und Nährstoffgehalt pro Stück:

Energie(kcal/ kJ): 81/ 339

Eiweiß(g): 1

Kohlenhydrate(g): 12

Fett(g): 3

Quelle: Unilever Gruppe

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Service

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare