Weihnachtsbäckerei: Wiener Ringal  

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Wiener Ringal

Dieses Rezept stammt aus dem Fundus von Edith von Payr. Hier ist die Backanleitung für Wiener Ringal.

Teig:

350 g weiche Butter

150 g Puderzucker --> schaumig rühren

Dann:

2 Vanillezucker

50 g Kakao

1 EL Rum --> unterrühren

Dann: 2 Eiweiß steif schlagen und auch unterheben.  

350 g Mehl und 1 halbes Päckchen Backpulver --> sieben und auch unterheben.

Teig in Spritzbeutel mit Sterndülle füllen und Ringe aufspritzen.

Bei 160 Grad Heißluft 10 Minuten backen.

Mit roter Marmelade zusammensetzen, mit Puderzucker bestäuben.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Service

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare