Restaurant-Test

Maharadscha in Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Rosenheim - Einmal der Realität entfliehen und nach Indien reisen? Im Maharadscha können Sie zumindest authentisches indisches Essen und auch das Ambiente genießen. Der Testbericht:

Restaurant Name: Maharadscha, Indisches Restaurant

Wo: Salinstraße 88, 83022 Rosenheim, Telefon 08031/395437

Öffnungszeiten und Ruhetag: täglich von 11 -15 Uhr und 17:30 - 23:00 Uhr

Spezialitäten/Besonderes: wochentags All-You-Can-Eat Buffet von 11 – 17 Uhr

Zahlungsmöglichkeiten: bar, EC-Karte

Homepage des Lokals: www.maharadscha-rosenheim.de

Besucht am: 14.05.2015

Zeit: Abendessen

Anzahl der Personen: 2

Umsatz in Euro: 46,40 Euro

Was wurde gegessen: Paneer Mint Tikka (Hausgemachter Käse mariniert und gegrillt) Prawn Puri (Gebratene Shrimps. Gut gewürzt, serviert auf indischem Brot) Chicken Dilkash ( Gebratenes Hühnerbrustfilet mit hausgemachtem Käse in Cashew-Soße) Vegetable Thali (2 Gemüsegerichte, 1 Linsengericht, Raita, Salat, Papadam und Basmatireis)

Bewertung des Restaurants:

Essen: Ansehnlich und heiß präsentierte Speisen, geringfügig und zweckmäßig dekoriert;

Service: sehr höfliches und aufmerksames Personal, dabei zurückhaltend und unaufdringlich; sehr angenehm;

Ambiente: authentische indische Dekoration, wie Stoffbahnen und Holzschnitzereien, vermischt mit weniger stimmigen Details wie laminierten Tischsets in Orchideendruck;

Sauberkeit: Geschirr, Besteck und die Räumlichkeit selbst waren sauber;

Preis-Leistungs-Verhältnis: Die Preise der Gerichte sind eher im unteren Preissegment angesiedelt, die Portionsgrößen, sowie die Qualität der Gerichte rechtfertigen den Preis des jeweiligen Gerichts vollkommen.

Fazit der Restauranttester:

Das Lokal eignet sich für alle Liebhaber der indischen Küche. Seine Speisekarte bietet eine große Auswahl an Gerichten, wodurch jeder Geschmack getroffen werden kann. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit, gerne werden Fragen zu den Speisen beantwortet und Empfehlungen ausgesprochen. Vor allem die farbenfrohen Stoffe bringen die Gäste ein kleines Stück näher an Indien. Die servierten Gerichte haben eine sehr angenehme Portionsgröße, die es durchaus erlaubt, auch mal vom Teller des Gegenüber zu probieren.

Im Sommer bietet das Maharadscha die Möglichkeit, draußen zu sitzen. Da die nächste befahrbare Straße etwa 100 Meter entfernt ist, können besonders auch Eltern mit Kindern das Essen unter freiem Himmel genießen. Ein weiteres Extra bietet das Lokal auf Wunsch in Form indischer Tänzer als Unterhaltungsprogramm. Neben den Speisen im Restaurant, können Gäste sowohl auf einen Party- wie auch einen Lieferservice zurückgreifen.

Zu Gast im Maharadscha:

Ein Abendessen im Maharadscha

Diesen Restaurant-Tipp gab Ihnen Johanna Baumann!

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Restaurant-Tipps

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare