So bewerteten unsere Tester das Lokal

Ein Essen im Café Sax in Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Mühldorf - Tomatencremesuppe, Brotzeitteller mit selbstgebackenem Frankenbrot, Pfannkuchen gefüllt mit Lachs und Gemüse dazu Salat und Pfannkuchen mit frischen Früchten, Zimt und Zucker ließen sich unsere Tester schmecken.  Der Testbericht im Detail:

Restaurant Name: Café Sax - Café, Lounge, Restaurant, Konditorei

Wo: Katharinenplatz 20-22, 84453 Mühldorf, 08631/6338

Öffnungszeiten und Ruhetag: Montag-Samstag 7:00 – 18.00, Sonntag 9.00 – 18.00

Spezialitäten/Besonderes: sehr schöner Garten

Zahlungsmöglichkeiten: bar

Homepage des Lokals: www.cafe-sax.de

Besucht am: 10.12.2015

Zeit: Abendessen

Anzahl der Personen: 2

Umsatz: 39,30 Euro

Was wurde gegessen: Vorspeise: Tomatencremesuppe; Hauptspeisen: Brotzeitteller mit selbstgebackenem Frankenbrot; Pfannkuchen gefüllt mit Lachs und Gemüse, dazu Salat; Nachspeise: Pfannkuchen mit frischen Früchten, Zimt und Zucker

Bewertung des Restaurants: 

Essen: Das Essen wurde warm und optisch ansprechend serviert, die Portionsgröße war angemessen. Mehrere Gerichte waren allerdings nicht verfügbar, obwohl die Speisekarte überschaubar war. Es war nichts Besonderes, aber lecker.

Service: Der Service war schnell und professionell. Auch wenn mehrere Gerichte nicht verfügbar waren, wurde jedes Mal freundlich ein Ersatz vorgeschlagen.

Ambiente: Das Lokal hat eher (das sagt ja auch schon der Name) einen Café-Charakter als dass es wie ein gemütliches Restaurant wirkt. Dennoch kann man sich dort durchaus wohlfühlen. Im Sommer besticht das Café Sax durch seinen traumhaften Garten, der seinesgleichen in der Umgebung sucht.

Sauberkeit: Gastraum und Toiletten wirkten gepflegt, auch die Tische und das Geschirr waren sauber.

Preis-Leistungs-Verhältnis: Das Preis-Leistungs-Verhältnis war sehr gut. Die Speisen und Getränke waren schön angerichtet und für den Preis auch von der Menge her angemessen.

Fazit des Restauranttester: 

Das Café Sax ist ein schöner Ort, um sich zum Kaffeetrinken zu treffen und nebenbei auch etwas zu essen. Für ein romantisches Essen ist es allerdings weniger geeignet, da das Lokal bereits um 18 Uhr schließt. Auch hat es eher Café- als Restaurantcharakter und bietet nur eine überschaubare Auswahl an warmen Gerichten. Ist man allerdings auf der Suche nach einem Ort, um einen guten Wein zu trinken, ist man hier durchaus richtig. Besonders gemütlich sitzt man dabei im mit Lounge-Möbeln bestückten Nebenraum, von welchem aus man einen Blick in den Garten und auf den Nagelschmiedturm hat. Im Grunde ist das Café Sax für jeden geeignet. Auch Kinder und Hunde sind willkommen. Da es im Winter aber nur bis 18 Uhr geöffnet ist, müssen sich Nachtschwärmer eine Alternative überlegen.

Zu Gast im Café:

Ein Abendessen im Café Sax in Mühldorf

Diesen Restaurant-Tipp gab Ihnen Melanie Midasch!

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: InnSalzach

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare