Restaurant-Test

Parkhotel Luisenbad in Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Bad Reichenhall - Gebratenes Brüsterl vom heimischen Bio-Gockerl auf Gemüse mit sautierten Pfifferlingen und hausgemachter Speckroulade - klingt das nicht lecker? Der Bericht unserer Tester:

Restaurant Name: Restaurant Parkhotel Luisenbad

Wo: Ludwigstraße 33, 83435 Bad Reichenhall, Telefon 08651-6040

Öffnungszeiten und Ruhetag: Montag-Sonntag 12-15 Uhr und 18-22 Uhr, kein Ruhetag

Spezialitäten/Besonderes: jeden Samstag und Sonntag (Mai-Oktober) Live Musik mit Pianist Nevo Mavar, Jazz Brunch auf der Terrasse, Modenschauen und Lesungen in der Hotelhalle. Außerdem verfügt das Hotel über 80 Gästezimmer

Zahlungsmöglichkeiten: Barzahlung/EC-/Visa-/Mastercard

Homepage des Lokals: www.parkhotel.de

Besucht am: 09.10.2014

Zeit: Abendessen

Anzahl der Personen: 2

Umsatz in Euro: 58,50 Euro

Was wurde gegessen: Gebratenes Brüsterl vom heimischen BIO-Gockerl auf Gemüse mit sautierten Pfifferlingen und hausgemachter Speckroulade, Sous Vide gegartes Kalbsfilet auf Pfifferlingragout, hausgemachte Speckroulade und Gemüse, Dessert des Tages: Parfait mit Himbeeren

Bewertung des Restaurants:

Essen: Die überraschend große Portion kam sehr ansprechend angerichtet und ordentlich warm auf den Tisch. Das Dessert war eine himmlische Komposition aus Himbeeren und einem Pistazienparfait. Geschmacklich war das Essen sehr gut und die Qualität war hoch. Man merkte, dass hier Profis am Werk waren und das es sich um ein Restaurant in einem 4 Sterne Hotel handelt.

Service: Wir wurden herzlich empfangen und an unseren reservierten Tisch geführt. Die Bedienungen waren sehr freundlich und zuvorkommend.

Ambiente: Das Restaurant strahlt die Atmosphäre eines alt-ehrwürdigen italienischen Grand Hotels mit bayerischem Einschlag aus. Das Publikum bestand zwar eher aus älteren Semestern, dennoch haben wir uns als Endzwanziger auch sehr wohl- und nicht fehl am Platz gefühlt. Obwohl wir an einem Donnerstagabend da waren war das Restaurant gut besucht.

Sauberkeit: Die Einrichtung wirkte gut gepflegt und sauber. Die Toiletten waren ebenso tadellos.

Preis-Leistungs-Verhältnis: Das Essen liegt zwar in einer gehobenen Preisklasse. Allerdings ist es sein Geld auch wert und man wird richtig satt. Hohe Qualität mischt sich hier mit handwerklichem Können der Köche und einem schönen Ambiente.

Fazit der Restauranttester:

Das Restaurant eignet sich besonders für Familien und Senioren. Da es sich um ein Gesundheits- und Vitalhotel, das zentral am Kurpark gelegen ist, handelt (es gibt trotzdem Parkmöglichkeiten vor der Tür), spricht das Hotel auch Kurgäste an.

Der vor dem Hauptgang gereichte Grüß aus der Küche war sehr lecker und bestand aus gegrillten italienischen Antipasti, sowie Brot und einem Aufstrich. Im Sommer ist es auch möglich auf einer großen Sonnenterrasse zu speisen. Außerdem hat das familiengeführte Hotel und Restaurant auch einen Tagungsraum und einen großen Saal mit bis zu 200 Sitzplätzen. Diese können gemietet werden, weswegen sich diese Lokalität auch als Ort für Feierlichkeiten anbietet. Wir waren von dem Besuch im Parkhotel Luisenbad begeistert und kommen sicherlich wieder bzw. empfehlen es weiter. Das Essen, das Ambiente und der Service waren hervorragend.

Das Traditionshaus mit exzellentem Service verfügt über ein einmaliges charmantes und zugleich romantisches Ambiente. Die Lage des Hotels ist top, denn es befindet sich mitten in der Fußgängerzone im Herzen von Bad Reichenhall. Die Küche besticht durch erstklassige und frische Produkte aus der Region. Auch Bio Fleisch vom Waginger See und selbstgemachte Fonds finden sich im reichhaltigen und kreativ zusammengestellten Angebot.

Zu Gast im Parkhotel Luisenbad:

Ein Abendessen im Parkhotel Luisenbad

Diesen Restaurant-Tipp gab Ihnen David Hofmann!

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: BGLand

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare