Restaurant-Test

Alpengasthaus Graflhöhe "Windbeutelbaron"

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Blaubeer-Pfannenkuchen mit Vanilleeis

Berchtesgaden - Der Name ist Programm: Jeder Windbeutel-Freund wird in diesem Lokal mit flotter bayerischer Bedienung glücklich. Doch das Alpengasthaus bietet noch viel mehr, meine unsere Tester.

Restaurant Name: Alpengasthaus Graflhöhe “Windbeutelbaron“

Wo: Scharitzkehlstraße 8, 83471 Berchtesgaden, Bayern, Deutschland

Öffnungszeiten und Ruhetag: Ab April geöffnet von 10 Uhr bis 18 Uhr, Mittwoch: Ruhetag. Vom 27. Oktober 2014 bis einschl. 24. Dezember 2014: Betriebsurlaub! Winteröffnungszeiten in der Regel nur Wochenende und Feiertage, aktuelle Angaben auf der Homepage.

Spezialitäten/Besonderes: Natürlich Windbeutel! In allen Variationen: Ob süß oder herzhaft, nach einem Berliner Geheimrezept, welches laut Gasthaus-Historie vor über 40 Jahren an die Familie von einem Berliner übergeben wurde. Hier ist also für jeden Windbeutel-Freund etwas dabei.

Zahlungsmöglichkeiten: Bargeld

Homepage des Lokals: www.windbeutelbaron.de

Besucht am: 07.09.2014

Zeit:Nachmittag, zum frühen Abendtisch (nur bis 16 Uhr warme Küche!)

Anzahl der Personen: 2 Erwachsene mit Baby

Was wurde gegessen: Vorspeise/Babyessen: Kürbiscremesuppe mit frischem Ingwer, Kernöl und Sahnehäubchen / Hauptspeise: Schweinefilet “Hubertus“ mit Pilzrahmsoße und Spätzle, sowie Blaubeer-Pfannenkuchen mit Vanilleeis

Bewertung des Restaurants:

Essen: Schön angerichtet, große Portionen, gute Hausmannskost, alles frisch und hausgemacht

Service: Freundliche und flotte bayerische Bedienung mit Leib und Seele.

Ambiente: Traditionelles Haus mischt sich mit Moderne, mit Liebe zum Detail.

Sauberkeit: Tipptop – vom Gastraum bis zum WC, viel auch renoviert, keinen Staub gefunden.

Preis-Leistungsverhältnis: Gutes Essen zum normalen Preis.

Fazit der Restauranttester:

Kürbiscremesuppe mit frischem Ingwer, Kernöl und Sahnehäubchen

Nettes Alpengasthaus mit traumhaften Ausblick auf das Alpenpanorama. Sehr freundliche Bedienung, die auch mal Zeit für ein kurzes nettes Gespräch findet und bei Fragen hilfsbereit Auskunft gibt.

Ideal für jeden Gast der einen Tagesausflug plant, egal ob mit kleiner Wanderung oder nur zum Sitzen und Genießen. Familien und Hunde sind ebenfalls herzlich willkommen.

Schöne Speisekarte vom üblichen bayrischen Schweinebraten bis zu raffinierten Ideen auf der immer wechselnden Tagesspeisekarte. Im ganzen Lokal ist die Liebe zum Detail zu sehen und das Herzblut des Wirtes zu spüren - und natürlich auch zu schmecken.

Wirklich leckeres, hausgemachtes Essen zu normalen Preisen. Außerdem auch eine gute Auswahl an Getränken.

Top-Tipp für…. 

…Familien mit Kleinkinder, da Kinderstühle, sowie schöner Wickelbereich in der Damentoilette vorhanden. Sehr sauber! Windeln etc. sind natürlich selbst mit zu bringen.

…die etwas größere Mäuse, ein Kleinkinderspielplatz, ein Maltisch und die Top-Attraktion: Der Bobby-Car-Fuhrpark, mit kleiner Bergrennbahn direkt vor der Türe.

… die Youngsters, da nur 10 Minuten von der Sommerrodelbahn entfernt.

… die Radl-Freunde, da kostenlose E-Bike Ladestation. Einfach Fahrrad-Akku in der Küche abgeben und einstweilen das gute Essen und den traumhaften Ausblick genießen.

…Wanderfreunde, da Liegestühle zur ersten Rast direkt vorm Eingang stehen. Also zunächst ausschwitzen und dann traumhaft auf der Terrasse sitzen!

…Vegetarier, da mehrere Vegi-Gerichte + ein Gericht extra für Veganer direkt ausgeschrieben.

… Sparfüchse u. Schnäppchenjäger, weil man bei Facebook-Freundschaft regelmäßig sparen kann. Zum Beispiel am ersten Schultag: Jedes Kind mit Schultüte bekommt ein Eis und die Eltern 20% Rabatt auf die Rechnung

… Senioren, Singles und alle die noch die Kommunikation bevorzugen, da sehr freundliche Bedienung mit Zeit zur Hilfsbereitschaft und zum kurzen Plausch, trotz regem Betrieb.

…alle ohne Führerschein, da direkte Busverbindung nach Berchtesgaden.

…Gruppen, mit Möglichkeit zur Aktivität wie z.B. Fackelwanderungen oder im Winter gemütliche Fondue-Abende auf Vorbestellung.

Der Windbeutelbaron in Berchtesgaden ist auf alle Fälle einen Ausflug wert!

Zu Gast beim Windbeutelbaron:

Das Essen im "Windbeutelbaron" - Alpengasthaus Graflhöhe

Diesen Restaurant-Tipp gaben Ihnen Nicole Drangsal und Johannes Wolfgruber

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: BGLand

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare