Lachshäppchen mit Apfelbutter

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Lachshäppchen mit Apfelbutter

Klein, fein, köstlich und in nur zehn Minuten zubereitet sind diese Lachshäppchen mit Apfelbutter.

Für 6 Stück:

3 Vollkorntoasties

40 g roter Apfel

3 Cornichons

30 g weiche leichte Butter mit Joghurt (z.B. von DU DARFST)

20 g Speisequark

3 Zweige

Dill

Salz

Pfeffer

60 g Räucherlachs

2 TL abgeriebene Zitronenschale

2 TL Meerrettichwurzel

Zubereitung:

1. Toasties halbieren, toasten und jede Hälfte mit einem Ausstecher (6 cm) ausstechen. Apfel fein würfeln, Cornichons in Scheiben schneiden. Beides mit Joghurtbutter, Quark, Dill, Salz und Pfeffer glatt rühren.

2. Die Brottaler damit bestreichen. Lachs locker darauf legen und mit Zitronenschale und Meerrettich bestreuen. Mit Dillästchen garnieren.

(Quelle: DU DARFST)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Service

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare