Martin Baudrexel - Faszination Kochen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Freilassing - Im Freilassinger Globus haben sich am Donnerstag die Besucher um eine Küchenzeile geschaart. Dahinter stand TV-Koch Martin Baudrexel. **Kochstudio24**

Im "Topfgucker" kochte der 40-Jährige Spargel-Erdbeer-Salat mit Estragon Créme, Penne mit Ratatouille und Pfeffer und ein Ananas-Kokoscrêpes-Dessert. Da lief den Zuschauer das Wasser im Mund zusammen und natürlich gab es auch Kostproben für alle sowie nützliche Küchentipps.

"Unsere Omas und Mütter machen uns seit zig Jahren was zu essen - jeden Tag, jeden Mittag, jeden Abend - und die müssen auch nicht fernsehen dafür", betont Baudrexel gegenüber Bgland24. "Kochen ist eigentlich die normalste Sache der Welt." Und genau das will der bekannte Koch vermitteln.

Für ihn besteht die "Faszination kochen" in der Arbeit in der Küche. "Die Kameradschaft, das lange Aufbleiben, das späte Aufstehen, die laute Küche - kurz, ich bin ein richtiger Arbeitsjunkie", lacht der 40-Jährige in die Kamera. "Zuhause sollte es allerdings um einiges ruhiger zugehen."

In jedem Haushalt gehe es darum, das Grundbedürfnis, gut zu essen, zu stillen. Dabei sei es wichtig, dass jeder einen gewissen Anspruch an sich habe und sich gut ernähren wolle, betont Baudrexel. Die Tipps für einfaches, schnelles, gutes Essen konnten sich die Hobbyköche am Donnerstag bei dem Küchenchef persönlich abholen. Die wichtigste Botschaft: Nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, lieber einfache Sachen machen.

Hier geht's zu unserem Kochstudio

red-bgl24/cz

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © cz

Zurück zur Übersicht: Service

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare