Birnen im Wacholder Sud mit Vanille Creme Fraiche

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Die perfekte Nachspeise wenn Sie mal wieder Gäste zu Besuch haben. Lässt sich gut vorbereiten und sieht toll aus.

Das Rezept ist für vier Personen berechnet.

Zutaten:

4 Birnen

250 g Zucker

4 Wacholderbeeren

Schale von einer Zitrone

250 ml Wasser

1 Vanilleschote

4 EL Cremefraiche

2 EL Puderzucker

Zubereitung:

Die Wacholderbeeren mit einem Messer zerdrücken, fein hacken und mit Wasser und Zucker aufkochen. Die Birnen schälen. Dabei soll der Stiel an der Birne erhalten bleiben. Die Birnen in den Sud geben und bei niedriger Hitze und geschlossenem Deckel weich kochen. Damit die Birnen gleichmäßig durch kochen sollte man sie immer wieder wenden. Die Zitronenschale erst am Ende der Kochzeit zu den Birnen geben da sonst das Aroma zu intensiv wird.

Die Birnen können kalt oder warm gegessen werden. Auf einem Teller anrichten und kurz vor dem Servieren mit dem Sud überziehen.  Für die

Vanille Creme Fraiche, die Vanilleschote und den Puderzucker mit dem Creme Fraiche verrühren und mit den Birnen anrichten.

Fertig!

Dieses Rezept stammt von Jana Bihlmayer.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Service

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare