Frau aus dem Landkreis Rosenheim in Trostberg verletzt

Fußgängerin übersehen - Transporter touchiert Frau (49)

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Trostberg - Eine 49-Jährige aus dem Landkreis Rosenheim wollte am Montagmorgen eine Straße in Trostberg überqueren. Dabei wurde sie von einem Transporterfahrer übersehen; der Transporter touchierte sie.

Am 07.11.2016 gegen 6.15 Uhr wollte eine 49-jährige Frau aus dem Landkreis Rosenheim die Bayernstraße an der Fußgängerampel bei Grün überqueren. 

Während des Überquerens übersah ein 56-jähriger Mann aus dem Landkreis Berchtesgadener Land, welcher mit seinem Kleintransporter von der Lehemeirstraße nach links in die Bayernstraße abbog, die Fußgängerin und touchierte sie leicht am rechten Bein. Diese fiel durch den Anstoß auf den Boden und prellte sich beide Arme und beide Beine. 

Die Fußgängerin wurde mit leichten Verletzungen in das Krankenhaus Trostberg zur Erstversorgung eingeliefert. Am Transporter entstand kein Sachschaden. An der Unfallstelle war ein Rettungswagen im Einsatz. Gegen den Fahrer des Kleintransporters wurde eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung aufgenommen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare