Verkehrsbehinderungen auf der B304 in Obing

Schneeglätte: Lkw-Fahrer (29) kracht in Gärtnerei

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Obing - Auf der B304 kam es am Morgen zu massiven Verkehrsbehinderungen! Ein Lastwagen war ins Schleudern geraten, in eine Gärtnerei gerutscht und hatte daraufhin die Straße blockiert. *NEU: Fotos*

UPDATE, 15 Uhr: Pressemeldung der Polizei

Am Morgen des 9. Novembers fuhr ein 29-jähriger Slowene mit seinem Sattelzug die Bundesstraße B304 von Altenmarkt kommend in Richtung Wasserburg. 

In der Ortsmitte von Obing kam er gegen 4.50 Uhr auf Höhe der Tankstelle aufgrund Schneeglätte und nicht angepasster Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab. Der Sattelzug durchschlug einen Zaun und kam am Gebäude einer Gärtnerei zum Stehen

Bilder vom Verkehrsunfall in Obing

Ein hinter dem Sattelzug fahrender 25-jähriger Rumäne konnte mit seinem BMW nicht mehr rechtzeitig abbremsen und fuhr auf das Heck des verunfallten Sattelzugs auf. Der Unterboden und das Führerhaus des Sattelzugs wurden stark beschädigt. Am BMW des Rumänen wurde die Fahrzeugfront eingedrückt. Das Vordach der Gärtnerei wurde ebenfalls stark in Mittleidenschaft gezogen. 

Insgesamt entstand ein Sachschaden von mindestens 20.000 Euro. Die Bergung des Sattelzuges durch eine Spezialfirma dauerte ca. zwei Stunden. Die Bundesstraße war während dieser Bergungsarbeiten komplett gesperrt

Die Feuerwehr Obing war mit mehreren Fahrzeugen vor Ort. Die Einsatzkräfte richteten eine Umleitung ein und regelten den Verkehr an der Unfallstelle. Der slowenische Lkw-Fahrer muss wegen der nicht an die Witterung angepassten Geschwindigkeit mit einer Geldbuße von 100 Euro rechnen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg 

UPDATE, 12.55 Uhr:

Am Mittag wurden weitere Details zu den Verkehrsbehinderungen in Obing bekannt. Wie die Feuerwehr in Obing mitteilte, war der betroffene Lastwagen bei schneeglatter Fahrbahn am frühen Morgen im Ortsgebiet ins Schleudern geraten und dann in weiterer Folge in ein Gebäude einer örtlichen Gärtnerei gerutscht.

Verletzt wurde offenbar niemand. Neben den Verkehrsbehinderungen gab es jedoch sowohl am Gärtnereigebäude als auch am Lastwagen erheblichen Sachschaden. Die Sperre der B304 dauerte mehrere Stunden.

UPDATE, 10 Uhr:

Inzwischen ist der defekte Lastwagen von der Bundesstraße entfernt worden und damit ist die Straße wieder befahrbar.

Die Erstmeldung:

Auf der B304 kommt es zwischen Freilassing und Wasserburg derzeit zu massiven Verkehrsbehinderungen. Im Ortsgebiet von Obing ist die Bundesstraße zwischen Laurentiusstraße und Ortsausgang wegen eines defekten Lastwagens derzeit komplett gesperrt.

Die Feuerwehr hat eine Umleitung eingerichtet. Voraussichtlich wird die Sperrung noch die nächsten Stunden andauern.

mw

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare