Polizei Mühldorf ermittelt

Unbekannter spricht 10-Jährige auf Heimweg an!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Erharting - Am Dienstagnachmittag wurde eine 10-Jährige auf dem Nachhauseweg von der Schule von einem Unbekannten angesprochen. Er sprach sie auf ihre Mutter an, das Mädchen reagiert richtig und lief davon.

Am Dienstag wurde gegen 14 Uhr bei der Polizei Mühldorf ein verdächtiges Ansprechen von Kindern mitgeteilt. Ein 10-jähriges Mädchen ging nach der Schule von Rohrbach Richtung Schoßbach.

Ihr folgte zunächst ein jüngerer, ca. 180 cm großer, schlanker Mann mit braunen, kurzen Haaren  und sprach das Mädchen dann unvermittelt auf ihre Mutter an. Das Kind reagierte völlig richtig. Weil sie den Mann nicht kannte, antwortete sie: "Ich glaube kein Wort" und lief Richtung Schoßbach davon. Der Mann folgte ihr nicht und verschwand.

Das Mädchen glaubt, dass der Unbekannte mit einer schwarzen Lederjacke bekleidet war und einen orange, schwarzen Rucksack bei sich trug.

Sollte jemand den Unbekannten am Dienstagnachmittag im Bereich Erharting, Rohrbach, Schoßbach gesehen haben wird um Mitteilung bei der Polizei Mühldorf unter 08631/3673-0  gebeten.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare